25.08.2021 | KÖLN

Analysten sehen die wachsende Beliebtheit von DIY-PIM-Projekten kritisch. In einem aktuellen Beitrag beschreibt TGOA | The Group of Analysts die häufigsten Fallstricke bei PIM-Projekten, die ohne die Unterstützung von Implementierungsexperten in Angriff genommen werden, und untermauert damit die Argumentation unseres White Papers „Warum PIM kein DIY-Projekt ist“.

Ansprechpartner für die Medien:

The Group of Authors UG
Carmela Ana Melone
CEO
Uferpromenade 5
D-88709 Meersburg
T: +49 176 705 243 71
E: mela@tgoa.com

Bayard Consulting
Caroline Julia Arens
Head of Design & Marketing
Agrippinawerft 30
D-50687 Köln
T: +49 221 716 185 0
E: caroline.arens@bayard-consulting.com

Comments are closed.